Unsere Lehrer für den Fachbereich Ensembles & weitere Angebote

 

Musiktheorie


Wenn Du wissen möchtest, was sich hinter den Noten, Klängen und Rhythmen noch so alles versteckt, komm in unseren Theorieunterricht. Für Dich als Schüler*in unserer Schule ist er kostenlos. Aber auch wenn Du noch kein/e Schüler*in bei uns bist, kannst Du gegen eine Gebühr unseren Theorieunterricht besuchen. Keine Angst, Fächer wie Musikgeschichte, Gehörbildung, Musikanalyse und Harmonielehre können ganz schön spannend sein. Die Kurse unterstützen Dich in Deinem musikalischen Werdegang ggf. bis hin zu einer Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule. Nach jedem Lernabschnitt gibt es, wenn gewünscht, nach Prüfung ein Zertifikat, das die erworbenen Fähigkeiten bescheinigt.




Percussion


Du gibst gerne den Takt an und bleibst dennoch cool, wenn der Puls steigt?

Dann ist der Rhythmus Deine Welt! In welcher Form und mit welcher Klangfarbe Du ihn für Dich bändigst, das bleibt Dir überlassen. Da gibt es das Drum-Set, mit dem Du in Pop- und Rockmusik und Jazz den Takt angeben kannst - Nicht umsonst gilt der Drummer als das coolste Bandmitglied - oder die Pauke im Orchester. Zudem kannst Du in einer Percussion-Gruppe auch die Rhythmen Latein-Amerikas und Afrikas kennenlernen, egal ob Du 15 oder 75 bist. Trommeln haben von der Handtrommel über Conga, Djembe und Cajon bis hin zur Pauke eine enorme Spannbreite an Klangfarben und Spieltechniken. Und ein guter Groove wirkt sich nicht nur positiv auf Dein eigenes Empfinden, das Deiner Mitspieler und des Publikums aus, sondern regt zu Bewegung und Tanz an und lässt den Puls steigen!




Streichensemble





Kinderchor





Frauenchor





Schülerband